Willkommen beim Posaunenchor Hoheneiche

 

Gott loben, das ist unser Amt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über den Posaunenchor Hoheneiche:

 

Der Posaunenchor Hoheneiche besteht offiziell seit 1974. Unser Auftrag ist die musikalische Ausgestaltung der Gottesdienste mit Choralmusik und Bläserstücken.

 

Darüber hinaus musizieren wir zu Gemeindefesten, geben Ständchen zu Jubiläen oder begleiten die Trauergemeinde beim letzten Gang.

 

Besonders die Advents- und Weihnachtszeit ist geprägt von einer Vielzahl an Auftritten. Alljährlich gibt es ein Adventsblasen auf den Dörfern der Saalfelder Höhe. Dazu gehört auch die musikalische Einstimmung der Gemeinde vor Beginn der Christvesper am Heiligen Abend. Des Weiteren sind die Umrahmung  von Weihnachtsfeiern und das feierliche Setzen des Weihnachtsbaumes in Wickersdorf ebenfalls zu einer schönen Tradition geworden.  Das Adventsblasen am Saalfelder Krankenhaus ist neu hinzugekommen und wird auch die nächsten Jahre zum festen Adventsprogramm gehören. 

Die Pandemie, die uns nun schon seit geraumer Zeit begleitet, hat hier einiges durcheinander gebracht, jedoch sind wir zuversichtlich, dass wir bald wieder zu einer Normalität zurückkehren können.

 

Die Besetzung 2022

Name Funktion Bläser seit Instrument Stimme
Dieter Franke Chorleiter 01.10.1977 Trompete Sopran
Falko Lösche Musikschule   Trompete Sopran
Johannes Lander Gastbläser 1949 Trompete Sopran
Andre Sudau Musikschule 2020 Trompete Alt
Sven-Holger Schier GKR 01.10.1977 Trompete Alt
Knut Schier   01.01.1982 Posaune Tenor / Baß
Pascal Schier Musikschule 01.09.2016 Horn Tenor
Inola Zeuner Musikschule   Horn Tenor
Sieglinde Wust Musikschule   Horn Tenor
Carmen Jochmann, geb. Schier Chorsprecherin 01.01.1997 Saxophon Baß / Alt
Raphael Schier Musikschule 01.12.2016 Tuba Baß
Uwe Koll Gastbläser   Tuba Baß

Geistliche Ausrichtung

 

Der geistliche Auftrag der Posaunenchöre wird mit einem Satz nach Psalm 150, 3a LUT  „Lobet ihn mit Posaunen“   beschrieben:  „Musizieren zum Lobe Gottes und den Menschen zur Freude“  . Dieser aus der Geschichte gewachsene Leitgedanke dient auch heute noch zu einer Abgrenzung zu den weltlichen Blasorchestern in ähnlicher Besetzung.

Posaunenchöre treten überwiegend in kirchlichem Kontext (Gottesdienste, Gemeindefeiern) oder in diakonischen Einrichtungen (Krankenhaus, Altenheim) auf. Infolge einer Lockerung dieser Abgrenzung am Ende des 20. Jahrhunderts wirken viele Posaunenchöre aber auch bei weltlichen Veranstaltungen mit. Die Posaunenchöre leisten eine musikalisch breitschichtige und generationsübergreifende Bildungsarbeit, oft unter Mitwirkung professionell ausgebildeter Musiker. Die Leitung der Chöre liegt in vielen Fällen bei Personen, die Kirchenmusik studiert haben; oft sind es jedoch Laien, die sich durch Schulungen Kenntnisse in der Leitung eines Posaunenchores erworben haben.[wikipedia]

Weiterführende Informationen zum Thema Posaunenchöre finden Sie unter de.wikipedia.org/wiki/Posaunenchor

Das Posaunenwerk der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland erreichen Sie unter www.posaunenwerk-ekm.de

Unser Partnerposaunenchor

 

Das Finale des Jubiläumsjahres 2018 zum 60 jährigem Bestehen des Posaunenchores Würtingen

Am Samstag und Sonntag 22./23. September endeten die offiziellen Feierlichkeiten im Jubiläumsjahr des Posaunenchores Würtingen anlässlich des 60 jährigem Bestehens. Wir vom Posaunenchor Hoheneiche hatten die Gelegenheit diesem Ereignis beiwohnen zu dürfen….